Deine Jüngerschaftsschule in den Schweizer Bergen

Du bist auf der Suche nach einer Jüngerschaftsschule? Du suchst nach einer sinnvollen Beschäftigung für ein Zwischenjahr oder ein halbes Jahr? Willst du die Berufung Gottes erfahren?

 

Lege im Studiengang Praktisches Christsein (SPC) das Fundament für deinen Glauben und deine Jüngerschaft!

 

Beginne ab September oder Februar damit, die Bibel kennen zu lernen und intensiv Zeit mit Gott zu verbringen!

 

Geniesse das Abenteuer, das die Schweizer Berge bieten. Das Seminar für biblische Theologie Beatenberg (sbt) ist landschaftlich wunderschön im Berner Oberland gelegen. Viele Studierende aus unterschiedlichen Ländern nutzen ein sogenanntes Gapyear, um eine Jüngerschaftsschule in der Schweiz zu besuchen.

 

Wenn du dich dafür entscheidest, ein ganzes Jahr – oder auch ein Semester (Halbjahreskurs) – am sbt in Beatenberg zu verbringen, wirst Du intensiv

Bibel studieren
Glauben verstehen
Gaben entdecken
Gottes Führen erkennen
Gemeinschaft geniessen

Leben in Gemeinschaft

Die Gemeinschaft spielt eine zentrale Rolle im Jüngerschaftskurs. Das Leben in Gemeinschaft beginnt beim gemeinsamen Wohnen der Studierenden auf dem sbt-Campus in Beatenberg.

 

Ausserhalb der regulären Studienzeiten stehen zahlreiche gemeinschaftliche Aktivitäten wie Ausflüge oder gesellige Abende auf dem Programm. Erlebnispädagogik in der Natur ist ebenfalls Teil des Jüngerschaftsjahres.

 

Beim Bibelmarathon, zu den gemeinsamen Gebetszeiten oder auch in Gesprächsgruppen stehen Austausch und praktische Erprobung des Gelernten im Vordergrund.

 

Erfahre mehr über das Leben in Gemeinschaft am sbt

Leben in Gemeinschaft - SEIN

Unterricht

Was kannst du vom Unterricht im SPC für dich mitnehmen?

 

Der Unterricht, der im Semester vormittags stattfindet, vermittelt dir in erster Linie das biblische Fundament für deinen Glauben. Wozu Kurzbibelschule? Weil hier neben dem Unterricht die praktische Umsetzung, Veränderung und Weiterentwicklung deiner Persönlichkeit im Vordergrund stehen.

 

Darüber hinaus erhältst du nach erfolgreichem Abschluss des Studiengangs Praktisches Christsein 60 ECTS-Credits. Wenn du möchtest, studierst du anschliessend bei uns am sbt im SGM weiter und schaffst damit die Grundlage für einen vollzeitlichen Dienst in Gemeinde oder Mission, aber auch für ein Masterstudium an evangelikalen Hochschulen.

 

Erfahre mehr über die Unterrichtsinhalte und das Curriculum

Unterricht - WISSEN

Praktische Einsätze

Missionarischer Einsatz und Evangelisation ist ein Schwerpunkt der praktischen Tätigkeiten während deines Jüngerschaftsjahrs am sbt.

 

Erlebe beim Auslandseinsatz im Klassenverbund ein fremdes Land und eine andere Kultur. Da kannst du deine theoretisch erworbenen Kenntnisse in die Praxis umsetzen.

 

Doch auch in und um das sbt und den Ort Beatenberg herum erhältst du zahlreiche Möglichkeiten für praktische Einsätze. Evangelistische Kurzpraktika und sozial-diakonische Einsätze sind feste Bestandteile des SPC. Unter Anleitung gestaltest du zum Beispiel Gottesdienste oder begegnest Menschen, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden.

 

Die Kopplung unseres Gästehauses an das sbt bringt eine Vielzahl an Aufgaben im Seminar- und Hotelbetrieb mit sich, die von den Studierenden des SPC mit übernommen werden. Dadurch erwirbst du auch praktische Kenntnisse und Fertigkeiten, von denen du auf deinem weiteren Lebensweg Gebrauch machen kannst.

 

Erfahre, welche praktischen Erfahrungen du in deinem Jüngerschaftskurs sammeln kannst

Praktische Einsätze - TUN

Mentoring

In allen Bereichen unterstützt dich ein persönlicher Mentor als Begleiter durch dein Jahr (natürlich auch im Halbjahreskurs). In regelmässigen Abständen kannst du deine Persönlichkeit und deine Beziehung zu Gott reflektieren.

 

Erfahre mehr über das Mentoring während des SPC

Mentoring 

Kontaktiere uns und beginne den Jüngerschaftskurs des sbt im September 2018!

Kontaktformular
Bild-CAPTCHA